Autor: admin

Die Luftqualität in Konstanz

Es gibt in der Stadt nur einen einzigen amtlichen Messpunkt, um die Luftqualität in Konstanz zu messen. Und diese Station steht in der Wallgutstraße – warum auch immer dort. Es wäre unseres Erachtens nach sinnvoller, Feinstaub, Ozon oder NOx an den viel befahrenen Straßen in Konstanz zu messen. 

Nun hat die Freie Grüne Liste vor einigen Jahren Geräte zum Selbstbau angeboten; dieses Angebot wurde von einigen Bürgern genutzt. Man kann sich im Internet die Konzentration von Feinstaub (2.5 µg/m³ und 10 µg/m³) in verschiedenen Stadtteilen anschauen. Die interaktive Karte findet man hier: https://feinstaub.citysensor.de – ein Klick auf „Zentrieren“ und nach Eingabe von Konstanz in das entsprechende Feld führt zur Übersicht (siehe Bild). Die genauen Werte erfährt man durch anklicken der einzelnen Punkte. Netter Nebeneffekt ist die Aktivierung von Google Street view. Viel Spaß beim Schauen.